Indexpatient 0 unter Quarantäne

Das Schlimmste ist passiert. Es sind nun auch erste Ansteckungen bei Menschen festgestellt worden. Es gibt allerdings noch keine Auswirkungen oder Information wie der Erreger übertragen wird. Die betroffenen Menschen werden unter Quarantäne versorgt. Ich frage mich aber, wie will man etwas bekämpfen, wenn man gar nicht weiß wie oder was es überhaupt ist?! Hoffen wir man, dass es sich vllt. „nur“ um besonders immun schwache Menschen handelt?

2 Gedanken zu „Indexpatient 0 unter Quarantäne“

    1. Also es gibt eine Sache die ich weiß, ich werde da später nochmal genauer drauf eingehen. Aber ich bin wirklich super verwirrt und weiß überhaupt nicht wo mein Kopf steht. Ich habe mittlerweile wirklich Angst und ich fühle mich so hilflos. Bitte bitte bitte passt bloß auf euch auf! Ich schreibe dann später noch einen Blog-Eintrag um euch auf dem Laufenden zu halten, wenn ich mich etwas gesammelt hab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.