Schlimme Dinge passieren sonst immer nur woanders

Joshua wurde gebissen. Ich habe so Angst, dass es ein infiziertes Tier gewesen sein könnte. Aus der Auffangstation erfahre ich nichts darüber. Ich kümmere mich seit den letzten Tagen um ihn, er hat ja sonst niemanden. Er isst seit Tagen nichts, er weigert sich ins Krankenhaus zu gehen, er mochte noch nie Krankenhäuser. Jeden Morgen ist sein Kopfkissen Tropfnass, ich weiß nicht ob es Speichel oder Schweiß ist. Er wird regelrecht aggressiv wenn ich ihn bitte doch endlich ins Krankenhaus zu gehen. Die Wunde am Finger ist auch so dermaßen angeschwollen, das habe ich noch nie gesehen. Wenn er versucht auf Toilette zu gehen torkelt er nur als hätte er 10 Scotch getrunken, er ist verwirrt. Ich schiebe das auf sein Fieber, vielleicht könnte es aber auch ein Delir sein? Ich glaube ich werde gegen seinen Willen einen Arzt rufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.